Skip to main content

Holz schleifen – Die Schritt für Schritt Anleitung

Unsere besten Tipps, Hinweise und Informationen werden dir beim Holz schleifen helfen und besonders häufige Fehler zu vermeiden, die das Holz unbrauchbar machen oder schädigen können! Je nachdem wie groß, welche Form und die Größe das Holzstück hat, eignet sich dementsprechend eine bestimmte Schleifmaschine und die Körnung der Schleiffläche oder ggf. eignet es sich auch manuell per Hand und Schleifpapier das Holz abzuschleifen, statt mit einer Handschleifmaschine, falls die Schleiffläche sehr klein ist oder eine Form hat, die mit einer Schleifmaschine nicht zugänglich ist!

 

Wichtige Schritte beim Holz schleifen

 

  1. Schritt: Grobes Schleifen

    Verwenden sie für den Grobschliff ein Schleifpapier in der Körnung von 40 bis 80 und fixieren sie das zu bearbeitende Stück im Schraubstock. Üben sie beim Schleifen leichten und gleichmäßigen Druck aus um zu vermeiden das sich etwa eine zu große Hitze entwickelt, die dem Schleifpapier sowie dem Klettverschluss schaden kann, erhöhter druck verringert jedoch nicht die Arbeitszeit.  

    Entfernen sie nach dem ersten Schliff Holzstaub mit Handbesen oder Lappen um überschüssigen Staub abzutragen.

  2. Schritt: Holz befeuchten
    Verwenden sie nach dem Grobschliff einen nassen Schwamm am m das Holz zu befeuchten und lassen Sie es anschließend trocknen. Durch das Wässern des Werkstücks richten sich die Holzfasern auf und lassen sich effizienter abschleifen. Das Wässern der Holzoberfläche und anschließendes schleifen, ist deshalb so wichtig, da die Holzstücke in z. B. Badezimmer- oder Gartenmöbel verwendet werden können und nicht erst vor Ort bei Wasserkontakt aufquellen und somit den Lack zu zerstören. Am besten anschließend Beizen um somit ein gleichmäßige und schöne Oberfläche zu erhalten.
  3. Schritt: Mittelschliff
    Verwenden sie mittleres Schleifpapier in Körnung 80 oder 120 aus und befestigen sie es am Schleifwerkzeug an. Schleifen sie anfangs, behutsam und mit gleichmäßigem Druck und Bewegungen, quer zur Maserung. Holzstaub entfernen und Werkstück erneut mit feuchtem Schwamm wässern und trocknen lassen.
  4. Schritt: Feinschliff
    Verwenden sie ein feines bis sehr feines Schleifpapier mit einer Körnung von 180 bis 240 und schleifen Sie das Werkstück, wie in Schritt 3 erklärt, mit gleichmäßigen Bewegungen, diesmal mit der Maserung. Auch nach diesem Schritt, den Holzstaub entfernen oder wegsaugen.
  5. Schritt: Kontrolle & Nachschliff
    Wenn sie ihr Schleifergebnis kontrollieren wollen, gehen sie behutsam den Fingerspitzen langsam über die Oberfläche. Ertasten sie behutsam unebenheiten und bearbeiten sie gegebenenfalls diese nach. Diese Überprüfung oder Kontrolle können sie natürlich bei jedem anderen Schritt durchführen. Wenn sie meinen mit den Fingern nicht genugend spüren zu können oder sich nicht sicher sind was sie erspüren. Nehmen sie sich eine Lampe und überprüfen mit dem Licht, welches bei schrägem Lichteinfall unebenheiten für das bloße Auge sichtbar macht.
4/5 (1)

Bewerten Sie die Infos!


Ähnliche Beiträge

Was ist ein Exzenterschleifer ?

  Unter einem Exzenter, welches vom lateinischen Wort ex centro ,,aus dem Zentrum gerückt‘‘ bedeutet. In der Praxis spricht man davon, das auf einer Welle die angebrachte Steuerungsscheibe, deren Mittelpunkt außerhalb der Wellenachse liegt. …Mit einem Exzenter können zum Beispiel (Dreh und Längen-)Bewegungen umgewandelt werden.   Der Exzenterschleifer führt gleichlaufende Schwing- über einer langsameren Kreisbewegung aus und erzielt somit ein feines Schleifbild, welches den Arbeitsaufwand vorallem bei größeren Flächen verringern. Die genaue Funktionsweise des ,,Exzenters,, […]

Welche Antriebsarten gibt es bei Schleifmaschinen für Holz & Co?

Schleifmaschine Holz

Holzschleifmaschinen existieren in drei unterschiedlichen Antriebsarten, also wie der Motor betrieben wird z.B: Netzstrom Akku Druckluft Benzin   Netzstrom: Die gängisten Holz Schleifmaschinen werden über Strom betrieben, dies ist am sinnvollsten, wenn Sie im geschlossenen Raum Ihre Holz-Flächen abschleifen möchten. Akku: Eine Schleifmaschine gibt es auch mit einem Akkuantrieb, jedoch können wir diese nicht empfehlen, wenn Sie dies nicht unbedingt benötigen, da diese Schleifmaschinen schwächer sind und nicht für den längeren Einsatz geeignet sind, wo […]

Welche Schleifmaschine ist die richtige?

Es kommt ganz darauf an welche Oberflächen, Werkstücke und Holzarten Sie schleifen möchten und wie oft Sie dies tun möchten, deshalb kann man diese Frage nicht pauschal beantworten. Unten folgt deshalb eine Auflistung von möglichen Anwendungsfällen / Zweck und welche Schleifmaschine dafür am besten geeignet ist! Einsatzzweck: ebene & gewölbte Flächen Art des Schliffs: Grobschliff, Feinschliff, Politur Schleifmaschinen Typ: Exzenterschleifer Einsatzzweck: ebene Flächen von ebenen Holzflächen Art des Schliffs: Feinschliff & Politur  Schleifmaschinen Typ:  Schwingschleifer […]

Holz lackieren ohne zu Schleifen möglich?

Holz lackieren ohne zu schleifen!

  Ob man Holz ohne zu schleifen lackieren kann?! Ja, natürlich!!!   …Jedoch werden wir ihnen einige Tipps verraten um dem anstrengenden Schleifen aus dem Weg zu gehen. Meist ist der alte Lack fehlerhaft und es gefällt einem einfach nicht mehr, deshalb nimmt man (Bsp. Spachtel) und entfernt die alten Lackreste, entfernt den Staub sowie Fettrückstände und das tut man am besten mit verdünntem Essigreiniger. Dieser hinterlässt keine Rückstände und wird mühelos mit hartnäckigen lackresten […]

Exzenter oder Schwingschleifer, was ist besser geeignet?

  Ob der Exzenter- oder Schwingschleifer bei der Umsetzung ihrer Wünsche behiflich sein kann, liegt beim anwender und der zu bearbeitenden Fläche. Beide Geräte sind im Prinzip für das gleiche Einsatzgebiet vorgesehen doch gibt es kleine Unterschiede.   Der Exzenterschleifer Der Exzenter besitzt einen runden Schleifteller, welcher exzentrisch rotiert. Höhere Abtragsleistung durch Rotierung Besseres Schliffbild höherer Abtrag bevorzugt für größere Flächen vielseitig einsatzfähig wie z.B. als Poliergerät   Der Schwingschleifer Der Schwingschleifer hat typischerweise eine […]