Die beliebtesten Bandschleifer (2023)

Lernen Sie die Merkmale, Eigenschaften & Funktionen des Bandschleifers kennen und verschaffen Sie sich den Überblick mit hilfreichen Informationen, Details, Features, Vor & Nachteile bei der Verarbeitung von Holzmaterial!

Aktuelle Top Empfehlungen für Bandschleifer

Die folgenden Bandschleifer werden von unseren Besuchern am meisten aufgerufen und bei den empfohlenen Online Shops gekauft. Unsere Empfehlungen werden auf Basis von Käufen und Aufrufen täglich aktualisiert, damit Sie die neusten Schleifmaschinen Angebote zuerst sehen!

Makita 9910 Bandschleifer 76 x 457 mm*¹
Makita 9910 Bandschleifer 76 x 457 mm
von Makita
126,98€*

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand.

Auf Amazon*¹

*¹ Sponsored Link

Funktionsweise des Bandschleifers

Ein Bandschleifer benutzt für das Schleifen ein sogenanntes Endlosschleifband, welches wie der Name schon sagt ein geschlossenes Schleifband ist, welches in eine Richtung wie ein Rad läuft und die Holzfläche in eine Richtung abschleift. Der Bandschleifer ist sehr effizient, d.h er hat eine sehr hohe Materialabtragsleistung, was wichtig ist bei Grobschliffen wo viel Material abgetragen werden muss und das Material für einen Feinschliff vorbereiten muss.

Für welche Holzflächen ist der Bandschleifers geeignet?

Der Bandschleifer ist für plane und gerade Holzflächen geeignet mit einer großen Fläche, wo viel Material abgetragen werden muss, also ein Grobschliff durchgeführt werden soll, um dann anschließend das Holz fein zu schleifen um evtl. dann mit einer Farbe zu lackieren oder anderweitig zu bearbeiten.

Vorteile Nachteile
Optimal um ebene und besonders große Flächen grob zu schleifen Nicht geeignet für Feinschliff aufgrund der sehr hohen Abtragsleistung
Hohe Effizienz Nicht für gewölbte Flächen geeignet
Stationäre Bandschleifer Varianten vorhanden

Fazit

Der Bandschleifer ist optimal dafür geeignet, plane, gerade und größere Oberflächen grob zuschleifen und das sehr effizient, z.B um das Holz grob zu schleifen und für einen Feinschliff vor zubereiten um anschließend mit z.B einem Exzenterschleifer oder Schwingschleifer das Holz feinschleifen oder wenn Sie mehrere Lackschichten bei Holz abschleifen möchten, um das Holz später weiter zu bearbeiten oder neu zu lackieren.